Geschädigt durch den Dieselskandal?

In einer Minute Schadenersatzansprüche für Ihren Diesel anmelden.

Schnell-Check

AutoLogos zusammen

Verfahrensablauf

Verfahrensablauf

Wir benötigen zwei Minuten Ihrer Zeit.

1

Schnell-Check machen

In wenigen Minuten das Schnell-Checkformular ausfüllen und das Ergebnis erhalten.

2

Anspruchs-prüfung

Unsere Experten prüfen Ihren Anspruch und erörtern Ihre Möglichkeiten.

3

Angebot
erhalten

Nach positiver Prüfung erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot.

4

Ihre
Entschädigung

Ab jetzt übernimmt unsere Partnerkanzlei und Sie dürfen sich bis auf Weiteres zurücklehnen.

1

Schnell-Check machen

In wenigen Minuten das Schnell-Checkformular ausfüllen und Ergebnis erhalten.

2

Anspruchs-prüfung

Unsere Experten prüfen Ihren Anspruch und erörtern Ihre Möglichkeiten.

3

Angebot
erhalten

Nach positiver Prüfung erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot.

4

Ihre
Entschädigung

Ab jetzt übernimmt unsere Partnerkanzlei und Sie dürfen sich bis auf Weiteres zurücklehnen.

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Eine Vielzahl von Modellen der Hersteller VW, Audi, Daimler, Skoda, Seat, Porsche, Daimler, Opel und BMW ist von Softwaremanipulationen betroffen.

Auf der Internetseite des deutschen Kraftfahrt-Bundesamtes (kurz KBA) können Sie sich genauer über Ihr Fahrzeugmodell informieren. 
Zudem bieten einige Hersteller auf Ihrer Internetseite die Möglichkeit, Fahrzeuge eindeutig mittels FIN zu überprüfen.

 

Ja. Wenn Sie ein Aufforderungsschreiben erhalten haben, ist Ihr Diesel betroffen und hat durch den Dieselmarkteinbruch an Wert verloren.
Viele Betroffene berichten zudem, dass Ihr Fahrzeug durch das kurzfristig programmierte Update der Hersteller weitere Probleme aufgewiesen hat.

Auch Gebrauchtwagenkäufer sind finanziell geschädigt worden und können Ansprüche geltend machen. Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage, wir bewerten Ihre Ansprüche und informieren Sie über Ihre Möglichkeiten.

Sie können Ihr Fahrzeug jederzeit verkaufen.
Da wir Individualklagen führen können wir flexibel auf Ihre persönliche Situation reagieren. 

Wenn Sie für Ihren Wagen mit einem Leasingvertrag abgeschlossen haben, können wir eine Reduktion des Fahrzeug-Restwertes erwirken und Ihnen dadurch einen Vermögensvorteil verschaffen.

Auch in diesem Fall haben Sie Anspruch auf Schadenersatz. Wer in den letzten Jahren sein Dieselfahrzeug verkauft hat, musste aufgrund des Skandals drastische Einbußen beim Verkaufspreis hinnehmen. 
So lange der ursprüngliche Kauf des Fahrzeuges im Jahr 2008 oder später erfolgte, können Sie Ansprüche geltend machen.

Schnell-Check

unverbindlich & kostenlos

Schnell-Check

unverbindlich & kostenlos

Haben Sie noch Fragen?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, rufen Sie direkt an: +43 660 234 3617 oder senden Sie uns eine WhatsApp Nachricht!
Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Haben Sie noch Fragen?

Zögern Sie nicht uns zu Kontaktieren, rufen Sie direkt an: +43 660 234 3617 oder senden Sie uns eine Whatsapp Nachricht!
Wir helfen Ihnen gerne weiter.